Software zur Dichtebestimmung

Laborgeräte

Messgeräte & Waagen

Qualität entscheidet Water Content Analyzer, FMX Analyzer, Dichtebestimmung mit Laborwaagen nach ISO 1183

Messgerät FMX

Bestimmung der Dichte, Dichtewaagen, DIN EN ISO 1183 (DIN 53479 alt)

Dichtewaage mit Touchscreen

Waagen aller Art, Industriewaagen, Feuchtebestimmung

RA-MA50X

Waagen aller Art, Industriewaagen, Feuchtebestimmung

PMB 53/163/202

Restfeuchtemessgerät für Kunststoff

RA-MA60

Water Content Analyzer, Wassergehaltsbestimmung KF-Titration

weitere auf Anfrage

Kunststoffweb

Kunststoffweb

32-Bit & 64-Bit Software zur Bestimmung der Dichte

Sie möchten die Dichte Ihrer Fertigteile bestimmen ohne neue Investitionen in spezielle Messgeräte oder Waagen? Dann Sind Sie bei uns genau richtig!

Wir liefern die erste Software zur Bestimmung der Dichte mit einer handelsüblichen Waage mit mind. 3 Nachkommastellen (Beispiel = 600,00 Gramm)! Bei grösseren Waagen können auch grössere Teile geprüft werden. Bei mehr Nachkommastellen wird die Genauigkeit in der 3 . und 4. Nachkommastelle verbessert.

Was benötigen Sie?

1. Eine Waage ab ca. 600 Gramm mit 3 oder 4 Nachkommastellen, notfalls 2 Nachkommastellen (nicht so präzise))
2. Ein Glas mit demineralisiertem Wasser und ein Netzmittel
3. Unsere Software
4. Die restlichen Dinge hat fast jedes Unternehmen zur Verfügung und wird erst mit dem Kauf der Software bekannt gegeben oder mitgeliefert.

Die Beschreibung der Software:

Software Dichtebestimmung

  • Balkendiagramm für Sollwert-Dichte immer grün
  • Balkendiagramm für Istwert-Dichte i.O. = grün / n.i.O. = rot
  • Benutzer können eingegeben und erweitert werden
  • Eingabe der Artikel-Bezeichnung
  • Eingabe der internen Artikelnummer
  • Manuelle Eingabe der Charge
  • Ausdruck im Textformat, Speichern, Drucken, neu aufrufen
  • Die Datenbank:

    Software Dichtebestimmung

  • Datenbank mit ca. 170 Materialtypen und entsprechender Solldichte vorhanden
  • Erweiterung der Datenbank möglich
  • Die Datenbank wird ständig erweitert
  • Die Datenbank:

    Software Dichtebestimmung

  • Alle Materialbezeichnungen sind hinterlegt mit:
    Solldichte, Füllstoffanteil und Kurzbezeichnung.
  • Die Daten sind aus aktuellen Datenblättern übenommen.
  • Weitere Materialbezeichnungen können hinzugefügt oder gelöscht werden.
  • Auf Kundenwunsch können wir die Datenbank erweitern mit:
    Trocknungzeit/h, Trockentemperatur, zulässiger Feuchtegehalt in %.
  • Beispiel Benutzereingaben:

    Software Dichtebestimmung

  • Eingaben durch den Benutzer/Prüfer:
  • Messprotokoll anzeigen und ausdrucken:

    Software Dichtebestimmung

  • Messprotokoll ausdrucken, speichern oder gespeicherte Messung öffnen.

  • Fragen und AntwortenIhre offenen Fragen können wir gerne beantworten. Weitere Software in der Entwicklungsphase für Thermogravimetrische Restfeuchtemessgeräte.